Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
Skip to content
Kencube_Mitarbeiterportal_Software_Logo.png
logo_kencube_wiki_social_intranet_software.svg
Kontakt
  1. Home
  2.  > 
  3. Support
  4.  > 
  5. V6
  6.  > 
  7. Inhaltsverzeichnis erstellen
Ihre Auswahl:

Inhaltsverzeichnis erstellen

Redakteur*innen

Damit am Beginn des Textes ein Inhaltsverzeichnis erscheint, müssen zumindest 3 Überschriften im Textverlauf definiert sein. Überschriften können immer nur ganzen Absätzen zugewiesen werden, ein Absatz wird dabei immer durch einen Zeilenwechsel (= Return-Taste) vom nächsten Textabschnitt getrennt.

1. Überschriften definieren

Stellen Sie den Cursor in den gewünschten Absatz und wählen Sie die entsprechende Formatierung aus:

2. Freischalten

Beim Freischalten des Artikels wird nun ein automatisch generiertes Inhaltsverzeichnis oberhalb des Textes angezeigt, welches direkt zur jeweiligen Überschrift im Text verlinkt ("Anker"). Sie können sich das Inhaltsverzeichnis auch vorab in der Vorschau ansehen, wichtig ist dabei (wie bereits anfangs erwähnt), dass zumindest 3 Überschriften im Text definiert sind.

Anmerkung: Sub-Überschriften (H2, H3, ...) werden im Inhaltsverzeichnis eingerückt dargestellt. Wir empfehlen daher immer mit Überschrift 1 (H1) zu beginnen.

© 2022 Artware Multimedia GmbH, Vienna - Austria